Crashkurs Verwaltungsrecht in 3 Tagen

Ein Crashkurs nicht nur für Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger

Sie sind eine neue Mitarbeiterin / ein neuer Mitarbeiter in einer Verwaltung oder möchten Ihr bisher erlerntes Wissen über einen längeren Zeitraum auffrischen oder vertiefen?

Unser umfangreicher „Crashkurs Verwaltungsrecht“ bietet Ihnen die Möglichkeit, das gesamte Verwaltungsrecht innerhalb drei Tagen mit einer Anwendung vorliegender verwaltungsrechtlicher Fälle zu erlernen und / oder neu kennenzulernen.

Ihre tägliche („neue“) Arbeit in der Verwaltung ist praxisorientiert. Das Seminar über drei Tage soll Ihnen die Möglichkeit geben, neue Erkenntnisse im Bereich Verwaltungsrecht anhand systematischer Darstellungen mit aktuellen Fallbeispielen aus der Praxis zu ermöglichen.

Uns ist bewusst, dass der Einstieg in einen unter Umständen neuen Berufsalltag mit verschiedenen Schwierigkeiten verbunden sein kann. Das Seminar ist derartig konzipiert, dass es Ihre individuellen Fragen und Bedürfnislagen berücksichtigt und Freiraum für Diskussionen und Fragestellungen schafft. Ein weiterer Schwerpunkt bildet eine Vielzahl verwaltungsrechtlicher Fälle.

Inhalt dieser Veranstaltung ist, gleich unseres eintägigen Crashkurses:

  • Die Verwaltungsvollstreckung
  • Die Darstellung der öffentlichen Verwaltung
  • Der rechtmäßige und der fehlerhafte Verwaltungsakt (VA)
  • Das Verwaltungsverfahren
  • Rücknahme und Widerruf
  • Nebenbestimmungen
  • Das Widerspruchsverfahren

Zum Seminar erhalten Sie ein umfangreiches Skript, ein Teilnahmezertifikat, sowie die entsprechenden Gesetze (VwVfG und VwGO) in abgedruckter Form.

Zur Vorbereitung und im Nachgang haben Sie die Möglichkeit, Fragen einzusenden.

Zum Seminar findet, wie üblich, immer ein Mittagessen an jedem Seminartag statt.
Die Übernachtungskosten der Teilnehmer, sowie weitere Kosten für Frühstück und Abendessen trägt der Teilnehmer selbst.


Anmelden können Sie sich wie folgt:

  1. Bundesland wählen -->
  2. Wählen Sie das Seminar "Datenschutz in der Behörde" aus -->
  3. Anmelde-Button klicken -->
  4. Online-Formular ausfüllen und absenden

 

Anschrift

Kommunalakademie Deutschland
Dr. Michael Kanz und Marc Oppermann GbR
Rhinstrasse 48a
12681 Berlin

Kontakt

Telefon: 030 / 548 00 750
Fax: 030 / 548 00 752
E-Mail: info@kommunalakademie-deutschland.de
Seminaranmeldung

Aktuell:  Neue Seminare zur Datenschutzgrundverordnung!

Seit 25. Mai 2018 kommen die neuen Datenschutzregeln der EU zur Anwendung. Bei uns erfahren Sie, was das für Ihre Arbeit in der Praxis bedeutet.

Copyright © 2018 Kommunalakademie Deutschland - Alle Rechte vorbehalten.